LRGRASS
Nicht real, aber besser!

Künstliches Gras Produktions prozess – Tufting, Weben und Nadeln

Kunstrasen-Produktions prozessIst ein wichtiges Glied in der Kunstrasen produktion. Es beeinflusst nicht nur die Festigkeit der Gras faser und die Haftung der Beschichtung, sondern betrifft auch die Lebensdauer von Kunstrasen.

Tufting

Tufting ist der häufigste Kunstrasen produktions prozess. Das Prinzip der Tufting maschine ähnelt einer Nähmaschine. Es büftet Gras fasern durch Tufting nadeln in den Träger, bildet ein U-förmiges Büschel und macht die Gras faser anordnung gleichmäßig.

Nadel bewegungs modus. Es bewegt sich entweder seitlich oder entlang der Z-Richtung. Wenn sich Nadeln entlang der Z-Richtung bewegen, verteilen sich die Gras fasern gleichmäßig und bieten eine hohe Haftung für die Gras faser beschichtung.

Grass fiber tufting and tufted artificial grass
Weben

Das Weben der Kunstrasen oberfläche ist ein Prozess, der die Rücken-und Gras fasern zu einer dichten Kunstrasen oberfläche zusammen webt. Diese Kunstrasen oberfläche ist sehr stabil und Gras fasern haben keine feste Richtung.

Grass fiber weaving and woven artificial grass
Nadel

Mehr schicht fasern werden zusammen genadelt, um Gras fasern zu bilden. Im Vergleich zu anderen Kunstrasen bietet Nadel gestanzte Kunstrasen oberfläche höchste Porosität (Wenn das Material eine hohe Porosität aufweist, zeigt dies an, dass das Material nicht kompakt ist.), Gute Verschleiß festigkeit und geringster Sand gehalt. Es erfordert also auch niedrigere Wartungs kosten.

Grass fiber needling and needle punched artificial grass